Selbst-Vertretung

Es ist wichtig, dass Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderung mit entscheiden können.
In den Einrichtungen gibt es immer wieder gemeinsame Besprechungen.

Außerdem gibt es den Werkstätten-Rat für alle Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderung, die in einer Werkstätte arbeiten.
Und es gibt den Wohn-Rat für alle Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderung, die ein Wohn-Angebot nutzen.

Jugend am Werk arbeitet auch mit anderen Gruppen zusammen.

Zum Beispiel mit "Vienna People First - gemeinsam ans werk".
Vienna ist Englisch und bedeutet Wien.
Es wird Wiäna ausgesprochen.
People First ist Englisch und bedeutet Menschen zuerst.
Es wird Piepl Först ausgeprochen.
Vienna People First bedeutet Menschen zuerst in Wien.
Viele Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderung arbeiten bei Vienna People First mit.

Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderung arbeiten auch im Forum Selbstvertretung der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft für Rehabilitation mit.