Betreuer/in für Wohngemeinschaft in Wien 21

für 35 Wochenstunden, ab 1. Oktober 2019

Für die Wohngemeinschaft, Skraupstraße suchen wir ab 01.10.2019 eine Kollegen/in für 35 Wochenstunden (unbefristetem Dienstverhältnis)

In der Wohngemeinschaft werden Frauen und Männer mit unterschiedlichstem Unterstützungsbedarf individuell begleitet und betreut. Das Team arbeitet personenzentriert gemeinsam mit den Bewohner/innen an ihrer höchstmöglichen Selbstbestimmung und Selbstverantwortung.

Arbeitsinhalte:

  • Individuelle Begleitung und Unterstützung im Sinne der Bewohner/innen
  • Begleitung in lebenspraktischen Belangen wie Einkaufen, Kochen, Haushaltsführung
  • Koordination und Begleitung bei medizinischen und Amtswegen
  • Beratung und Vermittlung bei finanziellen und rechtlichen Fragen
  • Unterstützende pflegerische Tätigkeiten
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen und Erwachsenenvertretungen , Ämtern und    Behörden
  • Wertschätzende Dokumentation relevanter Inhalte in der zur Verfügung gestellten Software

Anforderungen:

  • Abgeschlossene, facheinschlägige, Ausbildung* inklusive UBV
  • Teilnahme an Teambesprechungen und Supervision
  • Bereitschaft zu Weiterbildungsmaßnahmen
  • Wertschätzende und empathische Haltung
  • Hohes Maß an Flexibilität und Frustrationstoleranz
  • Krisen- und Konfliktbewältigung
  • Problemlösungsorientierung
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Genauigkeit in der Dokumentation

Anerkannte Qualifikationen:

Diplom-SozialbetreuerInnen/FachsozialbetreuerInnen/Basismodul Behindertenbegleitung und Behindertenbetreuung, Diplom Sozialpädagogik, FH-Studium Soziale Arbeit, Studium Psychologie, Studium Bildungswissenschaften, Studium Pädagogik, bei Ausbildungen in den Nachbarländern mit den jeweils erforderlichen Nostrifikationen.

Entgelt nach SWÖ-KV: Bei Vollzeit ab € 2.173,20 brutto (VG 6/01 – Berufseinsteiger/innen) plus Zulagen; Einstufung nach Vordienstzeiten (maximal 10 Jahre anrechenbar).

Personen, die sich für diese Stelle interessieren, werden eingeladen, sich ab sofort schriftlich bei der Leitung des Wohnverbundes unter ramona.boscher@jaw.at zu bewerben.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht!

Gehalt

2.173,20 Euro brutto pro Monat

Ansprechperson ramona.boscher@jaw.at

zurück zu 'Karriere'