Betreuer/in für Wohnhaus im 23. Bezirk

Mitarbeiter/in für 37,5 Wochenstunden

 

Für das Wohnhaus Hochstraße WG Haus 5 im 23. Bezirk suchen wir ab 01.10.2019 eine/n Mitarbeiter/in mit 37,5 Wochenstunden.

In der Wohngemeinschaft Hochstraße, Haus 5 werden derzeit sechs Herren und fünf Damen mit verschieden hohem Bedarf an Unterstützung begleitet. Arbeitsziel ist es, den dort lebenden Menschen ein Leben in größtmöglicher Autonomie zu ermöglichen und sie dementsprechend im Alltag zu unterstützen.

 

Arbeitsinhalte:

  • Personenzentrierte und ressourcenorientierte Begleitung in lebenspraktischen Belangen wie Einkaufen, Kochen, Haushaltsführung
  • Förderung einer selbstständigen und individuellen Lebensgestaltung
  • Arzt- und Amtswege (Koordination, Dokumentation und Begleitung)
  • Beratung und Vermittlung bei finanziellen und rechtlichen Angelegenheiten
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, Erwachsenenvertreter/innen, Ämtern und Behörden
  • Assistenz bei pflegerischen Tätigkeiten
  • Administrative Tätigkeiten wie Dokumentation, Terminkoordination

 

Anforderungen:

  • Facheinschlägige Ausbildung* (UBV oder Pflegeassistenz Ausbildung ist Voraussetzung)
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Assistenz bei Pflegetätigkeiten
  • Erfahrung in der Arbeit mit Personen mit Behinderungen
  • Einfühlungsvermögen, Sensibilität und wertschätzender Umgang mit Menschen
  • Humor, Kreativität und ein gewisses Maß an Flexibilität
  • Teilnahme an Supervision und Reflexionsbereitschaft
  • Professionelle Gestaltung von Beziehungen
  • Fähigkeit zur Krisen- und Konfliktbewältigung
  • Verlässlichkeit in administrativen Belangen und rechtliche Grundkenntnisse
  • EDV – Kenntnisse
  • Führerschein B und die Bereitschaft einen Kleinbus zu lenken von Vorteil
     

Anerkannte Qualifikationen

Diplom-Sozialbetreuer/innen/Fachsozialbetreuer/innen/Basismodul Behindertenbegleitung und Behindertenbetreuung, Diplom Sozialpädagogik, FH-Studium Soziale Arbeit, Studium Psychologie, Studium Bildungswissenschaften, Studium Inklusive Pädagogik, bei Ausbildungen in den Nachbarländern mit den jeweils erforderlichen Nostrifikationen.

 

Gehalt nach SWÖ-KV: Bei Vollzeit und abgeschlossener Ausbildung ab € 2.173,20 brutto (VG6/01, Berufseinsteiger/innen) plus Zulagen; Einstufung nach Vordienstzeiten (Maximal 10 Jahre anrechenbar).

Personen, die sich für diese Stelle interessieren, werden eingeladen, sich ab sofort schriftlich bis 16.09.2019 bei gerhard.kattinger@jaw.at oder telefonisch unter 01-88 87 000 zu melden.

Gehalt

2.173,20 Euro brutto pro Monat

Ansprechperson gerhard.kattinger@jaw.at

zurück zu 'Karriere'