Betreuer/in für Wohnhaus in 1140 Wien

für 15 Wochenstunden

Für die Einrichtung Wohnhaus Herzmanskystraße  in 1140 Wien  suchen wir  ab 01.10.2019 eine/n Betreuer/in mit 15 Wochenstunden (im Wechseldient mit Nachtdiensten) befristet bis 31.10.2023.

Das Wohnhaus Herzmanskystraße ist eine  Einrichtung  mit 7 Wohngruppen für 72 Bewohner/innen und einer  Tagesbetreuung für 10 Senior/innen. Der Schwerpunkt der Begleitung liegt in der Umsetzung der ehestmöglichen Selbstbestimmung und Selbständigkeit der Bewohner/innen.

Arbeitsinhalte:

  • Individuelle Begleitung und Unterstützung im Sinne der Bewohner/innen
  • Unterstützung und Beratung bei der Freizeitgestaltung
  • Begleitung in lebenspraktischen Belangen wie Einkaufen, Kochen, Haushaltsführung
  • Koordination und Begleitung bei Arzt- und Amtswegen
  • Beratung und Vermittlung bei finanziellen und rechtlichen Fragen
  • Unterstützende pflegerische Tätigkeiten
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen,Erwachsenenvertreter/innen, Ämtern und Behörden
  • Wertschätzende Dokumentation relevanter Inhalte in der zur Verfügung gestellten Software

Anforderungen:

  • Abgeschlossene  Ausbildung oder in einer facheinschlägigen  Ausbildung* befindend  
  • UBV zwingend notwendig!!!!
  • Teilnahme an Teambesprechungen und Supervision
  • Ein gewisses Maß an zeitlicher Flexibilität und die Bereitschaft, notfalls auch in anderen Gruppen einzuspringen.
  • Wertschätzende und empathische Haltung
  • Fähigkeit zur Krisen- und Konfliktbewältigung
  • Humor
  • Problemlösungsorientiert
  • EDV Anwenderkenntnisse
  • Genauigkeit in der Dokumentation
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

*Anerkannte Qualifikationen: Diplom-Sozialbetreuer/innen/Fachsozialbetreuer/innen/Basismodul Behindertenbegleitung und Behindertenbetreuung, Diplom Sozialpädagogik, FH-Studium Soziale Arbeit, Studium Psychologie, Studium Bildungswissenschaften, Studium Pädagogik, bei Ausbildungen in den Nachbarländern mit den jeweils erforderlichen Nostrifikationen.

Entgelt nach SWÖ-KV: Bei Vollzeit ab € 2.173,20€ brutto (VG 6/01 – BerufseinsteigerInnen; Vollzeit) + Zulagen; Einstufung nach Vordienstzeiten (maximal 10 Jahre anrechenbar).

Personen, die sich angesprochen fühlen und  eine abwechslungsreiche Aufgabe suchen, sind eingeladen sich mit  Lebenslauf und Motivationsschreiben bei der Leitung Fr. Mattl Angelika unter angelika.mattl@jaw.at bis spätestens 17.09.2019 zu bewerben.

Gehalt

2.173,20 Euro brutto pro Monat

Ansprechperson angelika.mattl@jaw.at

zurück zu 'Karriere'