Wohnverbund sucht Regionalspringer/in in Wien 23.

ab sofort für 37,5 Wochenstunden

Wohnverbund Rodaun und Wohnverbund Liesing - sucht eine/n Regionalspringer/in
Die/der Springer/in ist zuständig für folgende Wohngemeinschaften:
 

  • WG Haus 1 – Haus 6
  • WG Fröhlichgasse
  • WG Gatterederstraße
  • WG Canevalestraße


Arbeitsziel ist es, den dort lebenden Menschen ein Leben in größtmöglicher Autonomie zu ermöglichen und sie dementsprechend im Alltag zu unterstützen.
 

Arbeitsinhalte:

  • Personenzentrierte und ressourcenorientierte Begleitung in lebenspraktischen Belangen wie Einkaufen, Kochen, Haushaltsführung
  • Förderung einer selbstständigen und individuellen Lebensgestaltung
  • Arzt- und Amtswege (Koordination, Dokumentation und Begleitung)
  • Beratung und Vermittlung bei finanziellen und rechtlichen Angelegenheiten
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, Erwachsenenvertreter/Innen, Ämtern und Behörden
  • Assistenz bei pflegerischen Tätigkeiten
  • Administrative Tätigkeiten wie Dokumentation, Terminkoordination

 

Anforderungen:

  • Facheinschlägige Ausbildung* (UBV oder Pflegeassistenz Ausbildung ist Voraussetzung)
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Assistenz bei Pflegetätigkeiten
  • Erfahrung in der Arbeit mit Personen mit Behinderungen
  • Einfühlungsvermögen, Sensibilität und wertschätzender Umgang mit Menschen
  • Humor, Kreativität und ein gewisses Maß an Flexibilität
  • Teilnahme an Supervision und Reflexionsbereitschaft
  • Professionelle Gestaltung von Beziehungen
  • Fähigkeit zur Krisen- und Konfliktbewältigung
  • Verlässlichkeit in administrativen Belangen und rechtliche Grundkenntnisse
  • EDV – Kenntnisse
  • Führerschein B und die Bereitschaft einen Kleinbus zu lenken von Vorteil

 

*Anerkannte Qualifikationen

Diplom-Sozialbetreuer/innen/Fachsozialbetreuer/innen/Basismodul Behindertenbegleitung und Behindertenbetreuung, Diplom Sozialpädagogik, FH-Studium Soziale Arbeit, Studium Psychologie, Studium Bildungswissenschaften, Studium Inklusive Pädagogik, bei Ausbildungen in den Nachbarländern mit den jeweils erforderlichen Nostrifikationen.

 

Gehalt nach SWÖ-KV: Bei Vollzeit und abgeschlossener Ausbildung ab € 2.173,20 brutto (VG6/01, Berufseinsteiger*innen)+Zulagen; Einstufung nach Vordienstzeiten (Maximal 10 Jahre anrechenbar).

Personen, die sich für diese Stelle interessieren, werden eingeladen, sich ab sofort bis 16.09.2019 schriftlich bei gerhard.kattinger@jaw.at und  eva.kalinka@jaw.at oder telefonisch unter 01-88 87 000 zu melden.

Gehalt

2.173,20 Euro brutto pro Monat

Ansprechperson gerhard.kattinger@jaw.at

zurück zu 'Karriere'