Werkstätte und Tagesstruktur Im Werd

Im Werd 19 , 1020 Wien

  • Blick auf das Galeriecafe werd:art © Attila Izmir
  • Retropuppen aus Stoff © Jugend am Werk
  • Handgefertigte Holzbilderrahmen © Jugend am Werk
  • Logo Anerkannte Einrichtung FSW © Fonds Soziales Wien
  • Logo Respekt.net © www.respekt.net

Diese Werkstätte und Tagesstruktur liegt inmitten des Karmeliterviertels.

Angebote für Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderung:

  • Galeriecafe werd:art (geöffnet Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr)
  • eine Gruppe für Personen mit höherem Pflegebedarf
  • zwei Beschäftigungsgruppen mit verstärkter Betreuung
  • eine Arbeitsgruppe gemischt mit Kreativarbeit
  • eine Hauswirtschaftsgruppe
  • eine Kreativgruppe für Kunsthandwerk
  • Theatergruppe - Flip Flap

Angebote für Unternehmen:

  • Fertigungsarbeiten
  • Herstellung von Pinatas (bunt gestaltete Figuren aus Pappmache)
  • Kunsthandwerk (Keramik, Bilder, Filzprodukte)

Lagerkapazität: 10 Paletten

Über die Crowdfunding-Plattform www.respekt.net  läuft derzeit ein Projekt, um einen Film über das Galeriecafe von Jugend am Werk in zwei Wiener Kinos zu zeigen. Mehr Informationen unter: https://www.respekt.net/projekte-unterstuetzen/details/projekt/1839/

Beitrag in der "Sendung ohne Barrieren" über das neue Galeriecafe im Oktober 2018:



Kurzfilm über das gemeinsame Kunstprojekt im September 2016:

 

Kontakt:

Im Werd 19
1020 Wien
Telefon: 01 - 214 37 55
Fax: 01 - 214 37 55-7
E-Mail: elisabeth.kuntner@jaw.at
Leitung: Elisabeth Kuntner

< zurück zur Übersicht